Die Suche nach dem Schatz der Unsterblichkeit

schatz

Zu Beginn des Jahres 2018 öffneten sich auf everless.de die Tore zur Gilde der Zeitsammler. Es galt den Schatz der Unsterblichkeit zu finden, der aus echten Silbermünzen im Wert von 1.000 Euro bestand. Versteckt lag er in der Welt des Romans Everless. Zeit der Liebe: in Sempera.

Das Abenteuer begann im Internet. Zu Beginn des Spiels wurden die Teilnehmer einem Charaktertest unterzogen und in die zu ihnen passenden Gilden zugeteilt. Es gab die Gilde um die verführerische Ina Gold, die des kämpferischen Jules, die der selbstbewussten Königin und die des eiskalten Ivan. Nach der Zuweisung in eine Gilde galt es im Online-Spiel 28 knifflige Rätsel zu lösen, bei denen sich die Gildenmitglieder untereinander im Chat unterstützen konnten. Für jedes gelöste Level gab es einen weiteren Hinweis zur realen Schatzsuche.

Eine Schar mutiger Zeitsammler machte sich am 17. Februar auf zu diesem letzten aufregenden Abschnitt – der Suche nach dem Schatz der Unsterblichkeit. Im Wald von Derneburg trafen sie auf den Gildenmeister, der sie vor eine Reihe von Prüfungen stellte.

A7S00522[107893]

Siegreich ging Teilnehmerin Lara aus Team Ivan hervor: Sie hat den Schatz der Unsterblichkeit gefunden und ist um echte Silbermünzen im Wert von 1.000 Euro reicher. Herzlichen Glückwunsch!

Auch wenn die reale Suche nach dem Schatz der Unsterblichkeit vorbei ist, kannst du immer noch das Online-Spiel spielen und in die Welt von Everless eintauchen.

Jetzt spielen!